Rückblick Die Hütte des verlorenen Spiels 2022 – Mar Vanwa Tyálieva

Rückblick Die Hütte des verlorenen Spiels 2022 – Mar Vanwa Tyálieva

von Judi

Vom 28.-30.1.2022 durften wir, und ich sogar zum ersten Mal (woohoo), das allseits beliebte Winterhighlight der ÖTG – die Spielehütte – erleben, die Pepp in jede triste Winternacht bringt. Draußen war es zwar kalt und dunkel, drinnen, im KIM-Zentrum (OÖ) aber warm, kuschelig und voll mit großartigen und teilweise sogar originalverpackten Spielen, die sich auf einem riesigen Tisch türmten und nur darauf gewartet haben endlich gespielt zu werden. Und das haben wir auch gemacht! Es herrschte reges Treiben bei Tag und Nacht und das war nicht nur dem guten Essen, wie es sich für Hobbits und ÖTG-Feste gehört (allem voran die Pastaparty), sondern auch den Menschen geschuldet, die sich bei Spiel und Trank miteinander erfreuten. Meine absoluten Spielehighlights waren Jungle Speed (nichts für schwache Herzen) und natürlich TAC, bei welchem auch wieder das alljährliche TAC-Tournier stattfand und auf wunderschönen, selbstgefertigten Brettern bestritten wurde. Dennoch war von Klassikern wie Uno und Codenames bis Paleo und Meeple Circus alles dabei!

Ich kann nur sagen, dass ich unendlich froh bin, unter solch vortrefflichen und bewundernswerten Menschen sein zu dürfen. Mir geht jedes Mal wieder aufs Neue mein Herz auf, wenn ich eine wahnsinnig schöne Zeit mit meiner ÖTG-Familie verbringen darf, in der ich wahre Freund*innen gefunden habe, die mein Leben bereichern und zu solchen Gelegenheiten die Bande, die Tolkien uns gegeben hat, mit wunderschönen Erinnerungen stärken darf. Ich habe zwar jede TAC-Runde verloren, aber doch so viel mehr gewonnen - Euch <3

 

Aber nicht nur ich will euch hier erzählen was die Hütte für mich bedeutet und was ich erlebt habe, denn auch andere tolle Eindrücke sollen erwähnt werden:

„Noch kein ganzes Jahr dabei und erst ein Fest und eine Hütte miterlebt, doch schon jetzt ist glasklar, dass so eine lustige Zeit gemeinsam mit so tollen und freundlichen Menschen einfach unschlagbar ist!!!“ – Constantin

„Ich freue mich jetzt schon auf die kommenden Feste!“ – Jakob

„Ich war dieses Jahr zum ersten Mal auf der Hütte, und ich habe so viele Spiele spielen und ausprobieren dürfen wie schon ewig nicht mehr! Am Samstag bis 3 Uhr zu spielen und sich vor Lachkrämpfen nicht mehr retten zu können, war ein Highlight für mich diese Woche.“- Patricia

Zurück